Intelligente Weiche

Im Forschungsprojekt iTPP 4.0 wurden gemeinsam mit der voestalpine Signaling Zeltweg GmbH grundlagennahe Erkenntnisse entwickelt, die ein digitales Zustandsabbild einer Weiche für den Eisenbahnverkehr ermöglichen sollen. Dieses soll zukünftige Abnützung, Verschleiß oder Fehler der Weiche zu jedem Zeitpunkt zuverlässig prognostizieren können. Dazu leiten Machine Learning Algorithmen selbstlernend aus Daten von Eisenbahninfrastruktur-Sensoren Entscheidungen zu geplanten Wartungen ab.

Mehr dazu