Der CIO Kongress von LSZ Consulting fand mittlerweile zum 18. Mal statt – dieses mal von 18.-20. Oktober 2020 in Loipersdorf. Der Kongress ist das Jahrestreffen der österreichischen IT-Management Community und stand unter dem Motto “Strengthen your roots!”.

Geschäftsführer Dipl.-Ing. Wolfgang Freiseisen hielt eine Keynote zum Thema “Prescriptive Analytics oder wie KI zeitnahe und nutzbringend eingesetzt werden kann …“. Dabei ging er sowohl auf die theoretisch Herangehensweise als auch auf den praktischen Nutzen von Prescriptive Analytics ein. Anhand einiger Praxisbeispiele sowohl aus dem medizinischen Bereich als auch aus der produzierenden Industrie erläuterte er dem Publikum die Vorteile von Prescriptive Analytics und die damit verbundenen Möglichkeiten für die Zukunft.

Der nächste CIO Kongress wird voraussichtlich von 10. bis 12. Oktober stattfinden.
Infos zur Veranstaltung

Bilder: (C) LSZ Consulting

Weitere Artikel zum Thema

Diesen Beitrag mit Ihrem Netzwerk teilen: