Der technologische Fortschritt ist nicht aufzuhalten. Wir auch nicht. Deshalb sind wir auf der Suche nach hervorragenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Zur Erweiterung unseres erfolgreichen Teams suchen wir eine/n

Forschungskoordinatorin / Forschungskoordinator (m/w/d)

 

IHRE AUFGABEN

  • Leitung der Kompetenzgruppe RISC Forschungsstrategie
  • Strategische Entwicklung der RISC Forschungsziele
  • Recherche und Aufbereitung von Informationen zu aktuellen nationalen und internationalen Förderprogrammen und Ausschreibungen
  • Beratung und Unterstützung in der Antragstellung und Berichterstattung
  • Akquise und Pflege des nationalen und internationalen Forschungsnetzwerks

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (Universität, FH), idealerweise mit den Schwerpunkten Informatik, Mathematik oder Vergleichbarem
  • Kenntnisse und Erfahrung im Bereich des Forschungsmanagements und der Forschungsförderung
  • Dynamische Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und Qualitätsbewusstsein
  • Sicheres Auftreten und Kommunikationsgeschick
  • Hervorragende Deutsch- und Englischkenntnisse

WIR BIETEN

  • ein spannendes Aufgabengebiet in aktuellen Forschungsgebieten
  • ein individuell angepasstes Gleitzeitmodell inklusive Home-Office Möglichkeit
  • ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit regelmäßigen Mitarbeiterevents
  • Mentoringprogramm für den idealen Einstieg
  • fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten

Das Bruttomindestgehalt für diese Vollzeitposition (38,5h/Woche) beträgt lt. IT-KV 49.910,- p.a. Die tatsächliche Bezahlung fällt abhängig von Qualifikation und Erfahrung höher aus.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
career@risc-software.at

Elisa Habringer, MA
HR-Management
RISC Software GmbH

Stellenausschreibung als PDF