Das Institut für Symbolisches Rechnen optimiert Abläufe und Prozesse, Economy, 05.12.2007 Project image default risc logo

Vor zwanzig Jahren hat Bruno Buchberger das Institut für Symbolisches Rechnen (Risc) der Johannes-Kepler-Universität Linz ins Leben gerufen. Das Forschungsziel war, mit mathematischen Methoden an Problemlösungen zu arbeiten. Relativ bald wurde der Bedarf in der Industrie klar, weshalb man…