” […] Es ist eine neue Herangehensweise. Gemeinsam mit Risc Software will die Logistikabteilung von Fraunhofer Austria künftig Prognosen zum Ausfallverhalten von Ersatzteilen erstellen.[…].”