Am 25. Österreichischen Logistiktag des VNL ist die RISC Software GmbH nicht nur als Ausstellerin sondern als Programm-Mitgestalterin mit dabei.

Unter dem Motto „Wertentfacher“ veranstaltet der Verein Netzwerk Logistik den Logistiktag von 12.-13. Juni im Design Center Linz. Beim Logistik-Future-Lab am 12. Juni gestaltet Geschäftsführer und KI-Experte Wolfgang Freiseisen um 16:00 eine Session zum Thema „Einsatz von KI (künstliche Intelligenz) in der Supply Chain Optimierung“ mit Vorträgen von Fachexperten. Bei der Fachausstellung am 12. und 13. Juni ist die RISC Software am Stand Nr. 11 zu finden. Anhand eines Exponates einer Modell-Dampfmaschine wird die virtuelle Produktionsassistentin ANNA erstmals als Prototyp präsentiert. Dabei werden in Echtzeit Daten der laufenden Maschine ausgewertet und zur Analyse verwendet.

Veranstaltungs-Webseite: https://www.vnl.at/de/veranstaltungen/oesterreichischer-logistik-tag/
Programm: https://www.vnl.at/fileadmin/user_upload/VERANSTALTUNGEN/OELT/2018/FINAL_VNL_Logistik-Tag_100418_Programm.pdf