Die Lange Nacht der Forschung ist Österreichs größtes Forschungsevent, bei dem der Softwarepark Hagenberg bereits zum 4. Mal am 13. April 2018 von 17:00 bis 23:00 Uhr seine Türen öffnet und einen hautnahen Einblick in die spannende Welt der IT unter dem Motto Softwarepark Hagenberg: „Aber sicher!“ bietet.

Auch die RISC Software GmbH ist als Aussteller mit drei Stationen mit dabei. Wir zeigen dir, wie Mathematik und Informatik unseren Alltag verbessern können! Wir beantworten Fragen rund um die Themen Medizin-, Logistik-Informatik und industrielle Softwareanwendungen. Bei uns kannst du digital bohren, virtuell einen Kreuzstich machen und Datenströme einer Maschine ansehen.

Im Softwarepark Hagenberg rechnen, arbeiten, forschen, lehren, lernen und leben rund 3.000 Menschen. Modernste Infrastruktur, sowie ein vielfältiges Netzwerk aus erfahrenen Branchenexperten, jungen Kreativen und wissbegierigen Studierenden zeichnen den Softwarepark Hagenberg aus. Insbesondere diese Synergie ist ein wesentlicher Teil des nun bald 30-jährigen Erfolgskonzeptes.

Mehr Informationen unter: http://www.langenachtderforschung.at und http://www.softwarepark-hagenberg.com/veranstaltungen/lange-nacht-der-foschung-2018/