Regins Projekt “Loto” gestartet, Informer, 09.12.2005pdf link

Die Mechanik des menschlichen Kop/Nacken-Bereichs ist von enormer Bedeutung für die Sicherheit von Kraftfahrzeugen: Die durch Schleudertraumata verursachten Kosten betragen alleine in Europa ca. 1 Mrd Euro pro Jahr! Das Ziel des REGINS Projektes “Loto” ist es daher, durch Verwendung von Computersimulationen des Hals/Nacken-Bereiches ein besseres Verständnis der Biomechanik dieser Körperregin zu bekommen…