Iris Leitner hat Bioinformatik an der FH Hagenberg studiert und arbeitet im Bereich Data Management and Analytics.

Was hast du für eine Ausbildung?

Nach dem Bachelorstudium Bioinformatik habe ich das anschließende Masterstudium Biomedizinische Informatik an der FH Hagenberg abgeschlossen.

Was hat dich zu einem Technikstudium bewogen?

Ein großartiger Zufall, dem ich eine völlig neue und spannende Welt zu verdanken habe. Nach der Matura habe ich ein Jahr an der JKU studiert und neben meinem Hauptstudium einige Kurse aus den verschiedensten Studienrichtung belegt. Einer dieser Kurse war eine Übung in Softwareentwicklung. Im zweiten Semester konnte ich mich vom Computer nicht mehr losreißen und entschloss mich, ein Informatikstudium in Hagenberg zu inskribieren.

Wie lange arbeitest du schon bei der RISC Software GmbH?

Ich habe im Dezember 2011 neben dem Studium begonnen bei der RISC Software GmbH zu arbeiten.

Welche Aufgaben hast du bei der RISC Software GmbH?

Ich arbeite an der Planung, Betreuung und Umsetzung unterschiedlichster Projekte verschiedenster Branchen aus Industrie und Forschung. Das macht meine Arbeit unglaublich spannend und abwechslungsreich.

 

Was gefällt dir an deinem Beruf?

Mir gefällt es, dass in diesem Beruf immer wieder neue Projekte mit neuen Herausforderungen auf einen warten. Obwohl ich sehr gerne vor dem Computer an Problemen tüftle, schätze ich auch die Abwechslung, welche durch die Organisation und Planung von Projekten, Vorträgen, Konferenzen, Meetings und Workshops entsteht.

Würdest du nochmal ein Technikstudium wählen?

Auf jeden Fall!