Frauen³ in die Technik!

Diesen Sommer absolvieren gleich drei Jungforscherinnen FEMtech-geförderte Praktika in TOP-Forschungsprojekten der RISC Software GmbH.

 

Seit einigen Jahren ist die RISC Software GmbH aktiv bemüht, die Frauenquote innerhalb der eigenen Belegschaft zu erhöhen und Frauen den Einstieg in die Softwareentwicklung zu erleichtern. Auch diesen Sommer wurde drei Studentinnen die Mitarbeit im Rahmen von geförderten Ferialpraktika ermöglicht. Sie arbeiten in unterschiedlichen Bereichen – zwei in der Forschungsabteilung Medizin-Informatik, eine in der Abteilung Advanced Computing Technologies im Bioinformatik-Umfeld.

Zur Presseaussendung