Im Rahmen der Veranstaltung Digital Austria | Artificial Intelligence 2018 am 9. und 10. Juli 2018 wird Geschäftsführer Dipl.-Ing. Wolfgang Freiseisen einen Workshop zum Thema “Gibt es schon konkrete Anwendungsbeispiele für Artificial Intelligence?” moderieren. Es wird unter anderem darüber diskutiert, inwieweit  eine unternehmensspezifische Start-Up-Strategie neue Artificial Intelligence-Möglichkeiten erschließen kann, was eine Geschäftsleitung zu Artificial Intelligence wissen sollte oder wie man mit dem Thema Blockchain umgehen soll.

Über die Veranstaltung:

Unter anderem sind Digitalisierung und AI die beiden Themen der Veranstaltung. Es geht aber nicht darum schon immens viele Erfahrungen zu haben, sondern sich mit anderen CIOs in den Networkingpausen und den Diskussionsrunden in den Arbeitskreisen auszutauschen und einen neuen Wissensstand zu erhalten, oder sein bisheriges Wissen zu teilen.