„[…] In Zusammenarbeit mit dem oberösterreichischen Logistikdienstleister Hödlmayr International und dem Softwareunternehmen Risc aus Hagenberg versuchten Brunnthaller und sein Team, eine Prognoselogik zu erstellen, mit der man, vorausschauend auf die Marktentwicklung, Transporte präziser plant, um so effizienter wirtschaften zu können – ökonomisch wie ökologisch. […]“