CALUMMA-Vortrag in Bangkok

Auf der „Asian Conference on Intelligent Information and Database Systems“ wird die Forschungsabteilung Medizin-Informatik das erfolgreiche Projekt CALUMMA präsentieren.

Dominic Girardi und Johannes Dirnberger halten einen Vortrag über CALUMMA, einer Software zur generischen webbasierten Erfassung, Plausibilisierung und Auswertung medizinischer Daten. Mit CALUMMA können zum Beispiel medizinische Forschungsdaten in Ihrer Komplexität erfasst und die Daten mit Gültigkeitsregeln bereits bei der Eingabe in der Web-Schnittstelle geprüft werden. Eine Änderung der Datenstruktur im Management-Tool bewirkt eine sofortige Änderung in des gesamten Systems. Auswertungen können zum einen direkt in der Software und zum anderen in Drittprogrammen durch einen Datenexport durchgeführt werden.

Die ACIIDS 2014 ist eine internationale wissenschaftliche Konferenz für die Forschung im Bereich der intelligenten Informations-und Datenbanksysteme, die von 7. bis 9. April in Bangkok, Thailand stattfindet. Ziel der Konferenz ist, ein international anerkanntes Forum zur die wissenschaftliche Forschung in den Technologien und Anwendungen von intelligenten Informations-und Datenbanksystemen zu schaffen.

Link: Asian Conference on Intelligent Information and Database Systems