BurnCase 3D für das iPhone

Mit einer neuen mobilen Version der Verbrennungsdokumentationssoftware BurnCase 3D machte die RISC Software GmbH bei der Jahrestagung der deutschsprachigen Arbeitsgemeinschaft für Verbrennungsbehandlung im schweizerischen Grindelwald auf sich aufmerksam

Im Rahmen der Industrieausstellung konnten interessierte Ärzte und Pflegepersonal die Betaversion direkt auf ihr iPhone(tm) installieren lassen und kostenlos testen. Zurzeit arbeitet das Team der Forschungsabteilung Medizin-Informatik rund um Projektleiter Michael Giretzlehner an der Finalisierung der App und an einer Einbettung in Apples AppStore. Gleichzeitig steht eine adaptierbare HL7 Schnittstelle für die reibungslose Integration von BurnCase 3D in bestehende Krankenhausinformationssysteme kurz vor der Fertigstellung. Derzeit ist das System in 10 Zentren weltweit im Einsatz – im Jahr 2010 konnten das Children’s Hospital Birmingham und das San Eugenio Verbrennungszentrum in Rom als neue Partner gewonnen werden. Mehr Informationen zum Forschungsprojekt BurnCase 3D sind unter www.burncase.at verfügbar.